Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns sehr wichtig. Wir sind bestrebt, Ihre personenbezogenen Daten bestmöglich zu schützen und behandeln Ihre Daten verantwortungsbewusst und entsprechend den aktuellen Datenschutzvorschriften und gesetzlichen Bestimmungen.

Was sind personenbezogene Daten

Unter „personenbezogenen Daten“ versteht man Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person, wie z.B. Name, Adresse, Geburtsdatum, Telefonnummer, etc.

Welche Daten verarbeiten wir?

Webseite

Im Zuge der Nutzung unserer Webseite werden Ihre Browser-Daten an unseren Server (Server-Standort Linz) übermittelt, diese sind erforderlich, um die Stabilität und Sicherheit unserer Webseite zu gewährleisten. Bei den erhobenen Daten handelt es sich um Datum und Uhrzeit des Aufrufs, Herkunftsland sowie die Browserdaten. Die IP-Adresse wird nicht gespeichert.

Beim Öffnen unserer Webseite wird ein Session-Cookie von Joomla gesetzt, welches jedoch bei Ende der Sitzung wieder gelöscht wird, d.h. es werden dabei keine personenbezogenen Daten erfasst, gespeichert oder weitergegeben.

Administration

Wir erfassen und verarbeiten grundsätzlich nur solche personenbezogenen Daten, die wir zur Administration unseres Kindergartens benötigen. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter. Wir haben umfangreiche technische und betriebliche Schutzvorkehrungen getroffen, um Ihre Daten vor zufälligen oder vorsätzlichen Manipulationen, Verlust, Zerstörung oder dem Zugriff unberechtigter Personen zu schützen.

Zwecke der Datenverarbeitung

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten, um die Administration unserer Einrichtung gewährleisten und den Betrieb aufrechterhalten zu können.

Rechtsgrundlage der Verarbeitung

Die Verarbeitung der personenbezogenen Daten erfolgt ausschließlich im Rahmen der Ausübung unserer Tätigkeit und zum Zwecke der Vertragserfüllung, zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen, zur Erfüllung gesetzlicher Verpflichtungen und bei Vorliegen berechtigten Interesses (Art. 6 Abs 1, DSGVO).

Dauer der Datenspeicherung

Wir halten uns an die Grundsätze der Datenminimierung. Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten daher nur so lange, wie dies zur Erreichung der genannten Zwecke erforderlich ist oder wie es die vom Gesetzgeber vorgesehenen vielfältigen Aufbewahrungspflichten vorsehen. Nach Wegfall des jeweiligen Zweckes bzw. Ablauf dieser Fristen werden die entsprechenden Daten routinemäßig und entsprechend den gesetzlichen Vorschriften gesperrt oder gelöscht.

Ihre Rechte

Ihnen stehen die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit und Widerspruch zu. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich an die zuständige Aufsichtsbehörde wenden.

Sie erreichen uns unter folgenden Kontaktdaten:

Privatkindergarten FKB Krabbelhaus

Gerstlgasse 27

1210 Wien

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Änderung der Datenschutzerklärung

Wir behalten uns das Recht vor, diese Datenschutzerklärung gelegentlich anzupassen, damit sie stets den aktuellen rechtlichen Anforderungen entspricht oder um Änderungen unserer Leistungen in der Datenschutzerklärung umzusetzen. Für Ihren erneuten Besuch gilt dann die neue Datenschutzerklärung.

Derzeitiger Stand ist Mai 2018.